Frankreich feiert erste Schwulen-Hochzeit

Eine Feierliche Schwulen-Hochzeit! Die beiden Bräutigame Vincent Autin und Bruno Boileau trugen dem Anlass entsprechend schwarze Anzüge, der eine Krawatte, der andere eine Fliege. Beim Gang zum Traualtar waren Jazz-Akkorde von Nat King Cole zu hören. Als sie die Ringe tauschten erklang Frank Sinatras „Love and Marriage“, das aus einer der lustigsten Soaps des letzten Jahrhunderts „Eine schrecklich nette Familie“ als Titelsong weltbekannt wurde.

„Ein historischer Tag“, sagte eine als Nonne verkleidete Drag Queen unter Tränen, wie der Guardian meldet. Und das ist es wahrhaftig. Gratulation!